Profil anzeigen

Fresh in Flensburg #22: Giving Thanks

Carlo Zottmann
Carlo Zottmann
… und am morgigen Montag macht Canada den Auftakt mit Thanksgiving.❶ Eigentlich ein schöner Brauch: Innehalten und einfach mal freuen, dass es läuft.
Let’s do this, then. Wofür bin ich dieses Jahr dankbar?
  • Wir haben eine trockene, saubere, schöne, adäquat große, wirklich bezahlbare Wohnung.
  • Meine Ehe. ❤️
  • Wir können selbstbestimmt leben und unseren Wohnort frei und unabhängig wählen.
  • Ich bin mit mir selbst ziemlich im Reinen und weiß, wer ich bin.
  • Meiner Familie und mir geht es gut.
  • Ich habe Freunde — sie wohnen ein paar Stunden weit weg, aber ich habe Freunde.
  • Facetime, was mir erlaubt, meine Leute in der Fremde zu sehen, zwar immer mit etwas Signalverlust, aber 10× besser als nix!
  • Ich bin eine weiße, männliche, mitteleuropäische Hete und lebe in einer gut funktionierenden Demokratie, die nicht von Krieg, Hunger und Leid geplagt ist. (“Game difficulty: Easy Mode”)
  • Meine aktuelle Selbständigkeit kann sich in Ruhe entfalten und entwickeln, ohne dass ich von Stunde 0 an 24/7 ackern muss, um mich über Wasser zu halten.
  • In diesem Jahr hatte ich ein paar verdammt schöne Walks in meiner verdammt schönen Hood. 🌊🌳
  • Wir haben unsere Corona-Erkrankungen sehr gut überstanden.
  • Ich kenne mittlerweile ein paar sehr nette Flensburger:innen.
  • Genug Taschengeld, um öfters mal in Cafés und Restaurants einkehren zu können.
  • In der Maslowschen Bedürfnishierarchie kann ich mich im obersten Segment bewegen.
  • Ich habe Zeit, um mein Dasein zu kontemplieren und Newsletter darüber zu schreiben.
Oh, und Enten. In der Nachbarschaft füttert jemand vom Balkon aus die Vögel. Vormittags laufen dort also immer Dutzende von Enten auf und warten. 😂
Oh, und Enten. In der Nachbarschaft füttert jemand vom Balkon aus die Vögel. Vormittags laufen dort also immer Dutzende von Enten auf und warten. 😂
Danke, Universum. 🙏🏼🎉
———
❶: Darüber bin ich zufällig gestolpert, in unterschiedlichen Ländern fällt Thanksgiving auf unterschiedliche Tage, die teilweise Wochen auseinander liegen: in Canada ist es der 2. Montag im Oktober, in den USA der 4. Donnerstag im November. Wild. Siehe Wikipedia.
Hat Dir diese Ausgabe gefallen? Ja Nein
Carlo Zottmann
Carlo Zottmann @municode

Abenteuer in der neuen Wahlheimat — fresh aus dem Süden im hohen Norden angekommen. COME AT ME, FLENS-BRO

Dieser Newsletter läuft ab Mitte April 2022 für knapp 6 Monate: jede Woche erhältst Du eine Mail mit Eindrücken und vielleicht auch Fotos zu "meiner" neuen Stadt, und Ausgabe #25 ist das Staffelfinale.

Zum Abbestellen hier klicken.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Created with Revue by Twitter.
Dieser private Newsletter wird herausgegeben von Carlo Zottmann, Marrensdamm 1, 24944 Flensburg, DE, [email protected], +49-151-651-81827. Alle Rechte vorbehalten.